Strassenansicht.jpg Strassenansicht.jpg
Strassenansicht.jpg
Gartenansicht.jpg Gartenansicht.jpg
Gartenansicht.jpg
Innen_Garten.jpg Innen_Garten.jpg
Innen_Garten.jpg
Innen_Eingang.jpg Innen_Eingang.jpg
Innen_Eingang.jpg

Riedberg Villen Hoch 3, Frankfurt/M. , 2016

Der junge Frankfurter Stadtbezirk Riedberg entwickelt sich zu einem der attraktivsten Wohngebiete in Frankfurt.

Im Nordwesten der Mainmetropole mit Blick auf den Taunus und die Frankfurter Skyline entsteht ein innovativer und urbaner Stadtteil zum Wohnen, Leben und Arbeiten.

Die HA Hessen Agentur und die Stadt Frankfurt am Main entwickeln derzeit das neue Wohnquartier „Riedberg Villen Hoch 3“ am Riedberg Westflügel, das für die Neubebauung mit 30 Einfamilienhäusern vorgesehen ist.

Insgesamt entstehen 30 Grundstücke mit einer Größe von ca. 600 qm bis 950 qm, deren Vermarktung im Frühjahr 2016 startet.

Wir freuen uns, das wir an diesem innovativen Wohnprojekt mitgestalten können.

Bei Interesse an einem Grundstück und einer Zusammenarbeit mit uns, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Unser Entwurfsvorschlag für das Quartier "Riedberg Villen Hoch 3" bietet ein schlichtes skulpturales Gebäude, das aus drei zueinander versetzen Einheiten besteht.

Im Erdgeschoss öffnen sich die Räume zum Licht und machen die Natur erlebbar. Ein Luftraum zum Obergeschoss verzahnt die beiden Ebenen und trennt mit dem Atrium den Eltern- vom Kinderbereich. Das Spannungsspiel von Ein-, Aus- und Durchblicke lassen dort je nach Standort und Ebene immer wieder neue Raumeindrücke zu.

Im Erdgeschoss sind ineinander übergehende „Kommunikationsräume" (Küche, Ess- und Wohnzimmer) sowie ein Gästezimmer und die Nebenräume organisiert.

Im Obergeschoss liegen die Kinderzimmer mit Duschbad und ein großzügiger Elternbereich mit Ankleide, Bad und Sauna. Den Blickfang bildet das Atrium in der Diele, das in Verbindung mit der Bepflanzung jahreszeitlich wechselnde wirkende Licht- und Schattenspiele in die Wohnräume wirft.