Front.jpg Front.jpg
Front.jpg
Details_aussen.jpg Details_aussen.jpg
Details_aussen.jpg
Fensterkante.jpg Fensterkante.jpg
Fensterkante.jpg
Zwei.jpg Zwei.jpg
Zwei.jpg
Wohnzimmer.jpg Wohnzimmer.jpg
Wohnzimmer.jpg
Details_Bad.jpg Details_Bad.jpg
Details_Bad.jpg
Innen_oben.jpg Innen_oben.jpg
Innen_oben.jpg

Umbau/Modernisierung - Haus S, Meerbusch, 2002

Ein Siedlungshaus aus den 30er Jahren in bevorzugter Wohnlage von Meerbusch sollte umgebaut und behutsam dem heutigen Wohnstandard für eine 4-köpfige Familie modernisiert werden. Der ursprüngliche Charakter und Charme waren zu wahren und zu beleben.

Im Rahmen der Umbauarbeiten wurde das Gebäude vollständig entkernt, die kleinteiligen Grundrisse aufgelöst und neu organisiert. Originalbauteile wie Holztreppen, Türen und Holzböden konnten dabei erhalten und aufgearbeitet werden.

Unter Beibehaltung der ortstypischen Gebäudeelementen wird das neue Äußeres des Siedlungshauses durch die bodentiefen  Holz-Schiebeläden entscheidend geprägt. Sie interpretieren den traditionellen Klappladen in einer zeitgenössischen Form und bereichern den Innenraum mit einem atmosphärischen Lichtspiel.

Die Gartengestaltung mit Wasserspiele, üppiger Bepflanzung und Einfriedung aus Holz verleihen den Freiflächen eine harmonische Atmosphäre. Sie steht im Einklang mit der Architektur und des Umfeldes.